Ueberbikes.

Rafael

00 raf 1 00 raf 2 00 raf 3Fotos via Slowtwitch

X2O

01-x2o-mountain-bike 02-x2o-mountain-bike 04-x2o-mountain-bike (1) 05-x2o-mountain-bike

Fotos via Fritsch and Durisotti 

Lotus Sport 1992

00 lotus

Canyon MSRC Connected

00 can 1 00 can 3 00 can 4 00 can 5 oo can 2

Fotos via Velonews

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Gierige Räder, Mob

Projekte und Fische.

The Canyon Shark

[David, Tokyo]

IMG_9988

Der Canyon Hai hat seinen Namen von seiner sehr spezifischen Rahmenfarbe. Man kann das mögen oder nicht, muss aber zugeben, dass es Canyon geschafft hat, Produkte mit einem sehr eigenem Design zu versehen. Jetzt mit HED Laufrädern, damit der Hai auch schnell aussieht und fährt. Randonneursfähig. Details auf Positivo Espresso.

2013-08-06-shark

Der Guppy

[Carsten, irgendwo in D]

Screenshot_2014-10-28-18-41-22

Ein Guppy hat keine roten Punkte, die müssten noch weg, aber sonst könnt das ein sehr, sehr schickes und eigenwilliges Gefährt geben.

guppy

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, David, Gierige Räder, Mob

OK GO: I won’t let you down.

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2014, Mob, Sex. Lies & Vids

Mädels mit Rädern. Überwiegend. Räder mit Mädels.

Feedly erlaubt es mir virtuelle Schubladen mit Zeuch aaus dem Web zu füllen, bis sie überquellen. Die Schublade mit der Aufschrift “Mädels, Räder”, war heute gut voll, so dass nun alles auf dem virtuellen Schreibtisch zum betrachten liegt. Das meiste von Fixed Gear Girl Taiwan und Milano Fixed.

3ead763c562dda48dc70b62c06be4511 10547397_683890071689735_6594242617405009792_o 11933112344_2d540d20e4_b 14347499770_8809d6c404_c 14532675144_e202eb25b4_c 15283669432_67db21d90c_k 20140818052428111 201408180524096830 201408180524246532 fashioncoolture-18-06-2014-black-flea-fixed-gear-bike-6 h6 helle_3_1 Itchy_Dosnoventa-1 olmo pico2 RideJahTrackBikeBC tumblr_n0ugm6rFxA1s4ks7qo1_500 tumblr_n3gmzm0mRC1rrtxd8o1_1280 tumblr_n7bqvqLbro1s3nl4qo2_500 tumblr_n8cdc7wWf31r2b4cno1_500 tumblr_n8jrzyME6o1qmfpkeo1_1280 tumblr_n8vj51NKw21qf4fb3o1_1280 tumblr_n9ikhhk0vg1s4ks7qo1_500 tumblr_n72xth4Ef01tsg2duo1_500 tumblr_n73t64vn7C1s4ks7qo1_500 tumblr_na9v0wvZyp1qzlvk1o4_1280 tumblr_nc56dc4uzU1r7nwtfo1_1280 tumblr_ncjfb5aHjk1tlq8qvo1_500 tumblr_ndt4d0ccxl1sexuwdo1_1280 tumblr_ne1kmyvncU1sexuwdo7_r1_500 warm

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Mädels mit Räder, Mob

Rehabilitation am Hünenberg

IMGP0553

Oktober ist erstens Grippezeit und zweitens Kongreß in Berlin Zeit. Beides ist nun überstanden zum Glück. Die Kilometerleistung im Monat ist allerdings miserabel.

Ich hätte heute morgen in der Gruppe fahren können, aber 100km waren mir nach fast 2 Wochen Pause zu viel. Stattdessen bin ich um 14:30hr Richtung Süden los, damit ich noch rechtzeitig vor Anbruch der Dunkelheit nach Hause komme – wie sich die Jahreszeiten ändern. Nichts neues am Deich, ein paar Schlenker nach Dibbersen und in andere Dörfer in denen ich noch nie war. Dann mit Vollgas und Rückwind von Werder über die Weser den Uesener Berg hoch, das ging richtig gut. Dann wieder runter, die Weser weiter hoch und mit vollem Schwung den Hünenberg hoch. Beim ersten Mal klappte es noch ganz gut, beim zweiten Mal ist die Luft raus.

Aus Gewohnheit bin ich weiter nach Oyten gefahren und dann über Sagehorn wieder zurück nach Borgfeld. Es wurde gerade dunkel. Das sagt Strava.


IMGP0554

IMGP0555

IMGP0556

IMGP0562

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Währenddessen in Saitama.

Clipboard01

 

Nachdem Marcel Kittel heute das Saitama Kriterium, oh Verzeichung, ich meinte “das Criterium de Saitama by La Tour de France” gewonnen hat, fiel mir auf, dass er ja beileibe nicht der erste Profi-Ausländer war, der in Japan Rad gefahren ist. Dieses schönen Video von 1987 gibt es einen guten Einblick in das Radfahren und die generelle Stimmung im Japan der Pre-Bubble Zeit.

Es hilft, wenn man japanisch versteht, aber viele der Bilder sprechen auch für sich.

Ich ware gerade ein paar Tage in Berlin auf einer Konferenz und hatte dann am Freitag und Samstag Freunde besucht. Prima Nudelsuppe bei Cocoro. Ich wollte auch ein paar Radläden abklappern, bin aber zunächst bei Uniqlo am Kudamm hängengeblieben. Die Zeit reichte dann nur noch für Keirin Berlin. Das machte einen guten Eindruck und ein schöner Panasonic Rahmen in der klassischen Lackierung hing da rum. Dort gab es auch einige dieser Keirin Emas, die ich bislang noch nirgendwo gesehen hatte.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Japan, Mob

Die endlose Debatte.

Tracko_LooneyTunez

Hinterlasse einen Kommentar

von | 25. Oktober 2014 · 22:11

Firefly Track Bike

firefly-bicycles-track-build

Firefly Website

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Gierige Räder, Mob

For Sale: Pinarello TT Bike. Nicht von mir.

Sondern von Miguel Indurain, gefahren 1992. Für 75.000 US$ auf Ebay.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Mob

For Sale: Olmo San Remo Rahmen RH62 c-c

DSCN4980

Für die ganz großen Jungs.

Den Rahmen hatte ich mir vor drei Jahren aus Italien organisiert. Es ist ein späteres Modell des San Remo Rahmen aus Columbus Thron Rohr für 27,2 mm Sattelstützen. Die Gabel hat ebenfalls einen Columbus Thron Aufkleber. Der Rahmen verfügt über Schalthebelsockel, eine Führung für die Schaltzüge unterhalb des Tretlagers, eine verchromte Kettenstrebe und ein integriertes Schaltauge, alles typisch für Stahlrahmen aus den Neunzigern. An der Gabelkrone (Sofern man bei einer Unifork davon sprechen kann) und am Bremsensteg gibt es einige hübsche Pantographien.

DSCN4982

Insgesamt ist der Zustand des Rahmens gut, es gibt hier und dort ein paar Abplatzer und Abschürfungen auf dem Lack, aber nichts außergewöhnlich häßliches. Gut poliert glänzt der Lack sehr schön.

Zum Rahmen gehört ein offenes, klassisches Shimano Vierkantlager, die Sattelstütze, das eingebaute Steuerlager Shimano 600, sowie ein Olmo pantographierter Vorbau. Der Regal Sattel gehört nicht dazu. Soweit so schön.
DSCN4981

Es gibt aber leider auch zwei Schattenseiten: 

DSCN4986
Die Sattelstütze sitzt fest im Rahmen; auch die Versuche meines Radhändlers das Ding wieder los zu bekommen sind gescheitert. Von seinem Scheitern sind leider auch ein paar häßliche Kratzer auf der Stütze selber zurückgeblieben. Die Stütze ist eine vom Typ Strong, funktioniert und sollte die Rahmenhöhe so passen, kann diese auch im Rahmen belassen werden. Ich stelle meine Sättel in der Regel auf 90 cm (Abstand Sattel OK  bis Mitte Tretlager ein. Sonst hilft eben ur das mühevolle raussägen, wozu weder mein Radhändler noch ich Lust drauf hatten.

Ach ja, und der Steuersatz hakt. Das hat mich beim fahren nie gestört, aber es gibt genau nach geradeaus vorne eine deutliche Rasterung. Also entweder muss der Steuersatz raus, oder er muss einmal gut neu gefettet und eingestellt werden.

Zur Beruhigung: Das Tretlager funktioniert leicht und spielfrei.

DSCN4983

DSCN4984

DSCN4985

Das war einer der ersten Rahmen die ich mir je gekauft hatte und zwar in meiner “ich will jetzt unbedingt ein Olmo und zwar sofort Phase”. Ich hatte das dann mal mit Flachlenker aufgebaut, konnte mich aber nie richtig damit anfreunden und ein Umbau zu einem weiteren Rennrad in der Garage erschien mir nicht sinnvoll.

Deshalb würde ich den Rahmen nun gerne verkaufen, wie beschrieben für €90 plus evtl. Versandkosten – Abholung in Bremen bevorzugt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2014, Mob, Olmo San Remo, Sales